Zebegény Drucken
Zebegény ist seit dem Anfang des XX Jahrhunderts auch ein sehr beliebter Erholungsort. Auch hier lebten mehrere ungarische Künstler. Das charakteristische Gebäude der Stadt ist die Römsich-katholische Kirche. Entlang des Kalvarienweges befinden sich neun Bilder, welche auf Metallplatte gemalt wurden. Im Friedhof der Stadt befindet sich das Grab vom Kunstmaler István Szőnyi. Sein ehemaliges Haus ist heute ein Gedenkhaus.

In der Nähe des Gedenkhauses ist eine private schifffahrthistorische Sammlung.

zebegeny1